Fortbildung

Fortbildungen

An den hessischen Jugendkunstschulen arbeiten Künstlerinnen und Künstler unterschiedlichster Sparten. Sie vereinigt alle die langjährige Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und das Sammeln vielfältiger Erfahrungen. Gerne geben wir diesen Erfahrungsschatz auch an Interessierte in Fortbildungen weiter. Diese können in den einzelnen Einrichtungen ausgeschrieben sein oder individuell auf die Bedürfnisse des Interessenten zugeschnitten werden.


Fortbildungen durch die Kunstschule OCTOPUS

Die genannten Forbildungen führen wir auch bei Ihnen vor Ort durch. Ein Angebot oder eine Modifizierung des Inhalts erstellen wir gerne auf Anfrage.

Leitung: Harald Kuntze, Medienpädagoge 

Videokurs für Hobby-Filmer

Die technische Qualität heutiger Camcorder ist brillant – dennoch macht dies noch keinen guten Film aus. Wir beschäftigen uns in diesem Grundlagenkurs mit Themen wie interessante Szenenauswahl, Länge von Einstellungen, Perspektive, Wirkung von Naheinstellungen und Totalen, Toneinstellung und digitalen Schnittmöglichkeiten. Praxisnah kommen wir zu immer besseren Ergebnissen. Bitte eigenen Camcorder, Bedienungsanleitungen und ggf. Laptop mitbringen.

Imagefilme für kleine Betriebe, Künstler und Vereine

Sie möchten sich, Ihren Betrieb oder Ihr Projekt durch einen Kurzfilm vorstellen? Für Präsentations- oder Werbezwecke? Dann sind Sie in diesem Workshop genau richtig: Hier lernen Sie, wie ein Imagefilm vom Konzept bis zum gelungenen bewegten Bild umgesetzt wird. Bitte Infomaterial zum Verein, Betrieb, Projekt etc. mitbringen. 

Fortbildung für päd. (Fach-)kräfte –  Trickfilm, Hörspiel oder Slide-Show

Sie arbeiten mit Kindern und Jugendlichen zusammen und möchten gerne medienpädagogische Ideen mit Ihrer Gruppe umsetzen? Vielleicht haben Sie auch schon ein bestimmtes Projekt im Auge, aber es fehlt Ihnen das Know-how für die Umsetzung? Dann lassen Sie sich beraten! Wir bieten Ihnen die passende Fortbildung aus den Bereichen Trickfilm- und Hörspielgestaltung oder Slide-Show an.